Dhal mit roten Linsen

Dal oder Dhal ist ein Gericht aus der indischen/ pakistanischen Küche und wird meist mit Linsen, Kichererbsen oder Bohnen zubereitet. In diesem Fall werden rote Linsen verwendet. Mit den Gewürzen und der Kokosmilch ergibt das ein ziemlich geniales Essen, das noch dazu relativ einfach in der Zubereitung ist:-)

Zutaten für 2 Portionen

  • 200 g rote Linsen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 cm geschälte Ingwerwurzel
  • 1TL Garam Masala, 1TL Kurkuma, 1TL Kreuzkümmel (gemahlen), 1TL Koriander (gemahlen), Chili, 2 Lorbeerblätter
  • 150 ml Kokosmilch
  • 1 kleine Dose Paradeiser (gehackt)
  • ¼ l Gemüsesuppe oder Wasser
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Zitronensaft
  • Gehackte Korianderblätter

Uns so wird´s gemacht:
Linsen  waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Öl erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Ingwer anschwitzen. Garam Masala, Kurkuma, Kreuzkümmel, gemahlenen Koriander und Chili dazugeben und kurz mitrösten.

Linsen dazugeben, mit Suppe oder Wasser aufgießen und Paradeiser und Kokosmilch dazugeben. Das Curry ca. 30 min offen köcheln lassen und immer wieder umrühren. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken und mit den gehacktem Korianderblättern bestreuen. Dazu passt Reis und natürlich Naan Brot.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s